Startseite

Sendungsdatenbank

Tage:
angezeigt werden 6 von 28124: alle inv ab 31.1.2018 mit Playlist nur mit Podcast
auch ohne Musikfolge
ab heute
Startansicht

Donnerstag, 22.2.2018

20:00
nokogiribiki - .. NOKO 106 - Applied Sound Arts .. «whd Podcast Musikfolge
eine wiederveröffentlichung von 2013!
Applied Sound Arts war eine veranstaltung im Grassimuseum für angewandte kunst leipzig von Fervent Dots Audio mit den klang-als-kunst-gestalter Kanding Ray, Architect, Hecq & Signalstörung und den bild-in-gestalt-künstler Mad, Tind & Geso.
in diesem sinne beschäftigen wir uns heute mit frühen elektro-akustischen sounds und ihren pionieren, auch erkannt als musique concrète. Peter Rehberg startete im letzten jahr mit koordination von Christian Zanési und François Bonnet die wiederbelebung vom GRM archiv. Recollection GRM bietet nun als sublabel von Editions Mego die möglichkeit eine auswahl der werke in vinyl neugepresst zu erleben. beginnend mit dem initiator der 1958 gegründeten Groupe de Recherches Musicales, Pierre Schaeffer, wurde 2012 noch Guy Reibel, Bernard Parmegiani, Luc Ferrari, Ivo Malec und eine kompilation namens Traces One wiederveröffentlicht. im märz 2013 folgte Traces Two sowie ein weiteres mitglied, der grieche Iannis Xenakis mit GRM Works 1957-1962.
das ist der ausgangspunkt, andere komponisten der endlichen weiten der vergangenen jahre werden auch ihren strom zu leiten wissen - ein konzert der geräusche.
/ | /
22 Feb 2018 – Jaguwar (Prospect Records) > Ostpol dresden
10 Mär 2018 – King Gizzard & The Lizard Wizard (Flightless), Mild High Club (Stones Throw) > Conne Island leipzig
21 Mär 2018 – Bob Log III (Voodoo Rhythm) > Jazz Cafe london
www

Samstag, 17.2.2018

12:00
Filmriss - das Kinomagazin Podcast Musikfolge
Die Filmwelt blickt auf Berlin, Stars und Sternchen geben sich die Ehre auf dem roten Teppich und sensationslüsternde Journalisten hoffen auf die schönsten O-Töne. Wer nun glaubt, deshalb herrsche in Leipzig und Halle der triste Kinoalltag, der hat sich getäuscht! Wir blicken auf das diesjährige Oscar-Schwergewicht: Ganze 13 Nominierungen stehen für SHAPE OF WATER zu Buche, ein düster-poetisches Märchen inmitten des Kalten Krieges. Wir verneigen uns darüber hinaus vor dem neuen Alterspräsidenten unter den Oscar-Nominierten – Christopher Plummer spielt mit 88 Jahren John Paul Getty in ALLES GELD DER WELT und ersetzt darin Kevin Spacey. Mit BLACK PANTHER haben außerdem noch „Blockbuster-Kino mit Botschaft“ aus dem Hause Marvel zu besprechen und zu gewinnen gibt es auch etwas. Was das heißt? – Einschalten! www

Samstag, 10.2.2018

12:00
Filmriss - Das Kinomagazin Podcast Musikfolge
Der Kälte trotzen können nicht nur eifrige Olympioniken in Südkorea, sondern auch Jeremy Renner und Kelsey Asbille im frostigen Wyoming-Thriller WIND RIVER. Den Blick nach Ostasien wagen wir ebenfalls, allerdings nach Japan, wo der Körpertausch-Anime YOUR NAME im letzten Jahr für Furore sorgte, astronomische Summen einspielte und „astronomische Themen“ behandelte. Ein bisschen Liebe und Leidenschaft darf natürlich nicht fehlen – Ob hierbei FIFTY SHADES OF GREY – BEFREITE LUST oder doch eher DINKY SINKY überzeugt, erfährt ihr bei Filmriss! www

Donnerstag, 8.2.2018

20:00
Fahrt ins Blaue - Meine Reise zu Mark E. Smith & The Fall Musikfolge
Am 24.Januar kam mir Mark E. Smith in den Sinn, wie lange er es wohl noch macht, die Gefahr peilich zu werden bestand ja nie. Und zwei Tage später lese ich, dass er an eben jenem Tag verstorben ist. Die letzten 20 Jahre hatte ich die aktuellen Alben von The Fall nur noch sporadisch verfolgt, aber sie hatte ihre wichtige Zeit in meinem Leben und ihre Musik hat nichts von ihrer Kraft eingebüßt. Und es gibt immer noch Neues darin zu entdecken - für mich und für alle, die noch immer ihren Weg suchen. Und so begab ich mich auf eine Reise, auf meine Reise zu Mark E. Smith & The Fall.

Mittwoch, 7.2.2018

20:00
Skulptur Kaputt - Musikfolge

Samstag, 3.2.2018

12:00
Filmriss - Das Kinomagazin Podcast Musikfolge
Wenn uns die Kinostarts der Woche etwas vermitteln wollen, dann mit Sicherheit, dass die große Leinwand für alle da ist. So verabschieden wir mit Daniel Day Lewis in DER SEIDENE FADEN nicht nur zweifellos einen der besten seiner Zunft sondern erfreuen uns mit THE DISASTER ARTIST auch an einer Hommage an Tommy Wiseau, den seinerseits vermutlich schlechtesten Filmemacher aller Zeiten und sein mittlerweile unsterbliches One-Flop-Wonder. Die MAZE RUNNER rennen mit uns ein letztes Mal um ihr Leben und die Franzosen feiern selbiges in DAS LEBEN IST EIN FEST. Weitere interessante Kinostarts nicht ausgeschlossen. www
Start - Radio Blau - Programmvorschau - Jugendliche & Kinder - Der RVL - Kontakt